SLOKOFFIE – Die Neue Ernte

By Thomas Riedel-Fricke

FAIR. GESEGELT. BIO. sind die formulierten Ansprüche unserer Kaffeemarke, wobei alle Elemente vor allem den fairen, sprich nachhaltigen Umgang mit Ressourcen, der Umwelt und dem Menschen formuliert.

Auf dieser Basis sind unsere Ansprüche an die neue Ernte des BIO Kaffees von CAFICO entsprechend höher angesetzt als noch vor 4 Jahren, als wir die erste Verladung verhandelt haben. Wir wollen wissen, was der Bauer aktuell in Honduras für seine Kaffee-Köstlichkeit erhält. Wir wollen wissen, wie sich der neue Kaufpreis verteilt, den wir zu zahlen bereit sind.

Das Ergebnis dieser Gespräche

Ein Lb (Pound) sind 0,45359 kg, wir haben den Wechselkurs von EUR 0,9 zu einem USD genutzt.

SLOKOFFIE – Was geht

Nun ist unsere Neue Ernte CAFICO SLOKOFFIE jedoch nicht gesegelt, dafür in gewohnter BIO-Qualität und zusätzlich Fairtrade zertifiziert. In der Tasse ist dieser gewaschene und von der Sonne getrocknete Spezialitätenkaffee ein Traum, den Ihr unbedingt probieren müßt.

Das Element des emissionsfreien Seetransportes war für uns die Start-Motivation, die jedoch mittlerweile mehr Platz für die anderen uns wichtigen Motivations-Faktoren gemacht hat, wie der Partnerschaft zu CAFICO. Auch haben wir mit unserem stadtbekannten SLOKOFFIE-Lastenrad von Anfang an den emissionsfreien Transport ins tagtägliche Geschäft aufgenommen.

Wir sehen uns klar als Teil der Verkehrswende Bewegung. Unsere Kunden lieben die unkomplizierten, emissionsfreien und schnellen Lieferungen in und um Bremen. Somit geht die Neue Ernte SLOKOFFIE mit den folgenden Ansprüchen an den Start: